Kategorien
Fort- und Weiterbildung Fortbildungen Weiterbildungen

Experientielle systemisch traumazentrierte Fachberatung und Traumapädagogik

Kursbeginn am 11. Juni 2021

Mit dem klientenzentrierten Ansatz des Focusings werden die Bereiche der Körperwahrnehmung und die individuelle Erlebensweise des Klienten im besonderen Maße in den Beratungsprozess mit einbezogen.

Sie erhalten eine umfassende traumapädagogische Ausbildung durch die Verknüpfung von Erlebensorientierung, Körperwahrnehmung, Verhaltenstherapie, systemischen Sichtweisen und vertieften Kenntnissen der neueren Traumaforschung und Traumatherapie.

Im Hinblick auf die Beraterkompetenz werden Grundlagen des Focusings erlernt, welche die Grundhaltung von Wertschätzung und Akzeptanz, Kongruenz und Empathie vermittelt.

Ein weiterer Schwerpunkt der Ausbildung liegt in der Vermittlung von resilienzfördernden Methoden der systemischen Therapie und Methoden der Stabilisierung. Durch den Wechsel von theoretischen Erläuterungen und praktischen Erfahrungen gestaltet sich der Unterricht lebendig und ganzheitlich.

Weitere Informationen und Anmeldung auf der Webseite des Experio Instituts.