Focusing für Supervisor*innen, Coaches und Psychotherapeut*innen

Beim Focusing sind wir in  unmittelbarem Kontakt mit körperlichen Resonanzen zu bedeutungsvollen Themen.

Focusing hilft damit das bisher nur vage Spürbare sichtbar oder aussprechbar zu machen. 

Dadurch bekommen wir Klarheit und neue Wege für nächste stimmige Schritte öffnen sich.

Focusing kann damit Supervisionen, Coachings und Psychotherapien deutlich bereichern, indem es direkt Bezug auf das Implizite und das Noch-Nicht-Sagbare nimmt.

Es ist sowohl für die Selbstreflexion von Supervisor*innen, Coaches und Psychotherapeut*innen als auch für die Anwendung als Intervention mit Supervisand*innen oder Klient*innen hilfreich.

weiterlesen …

©2019 DFG - Deutsche Focusing Gesellschaft Stiftung e.V.

Log in with your credentials

Forgot your details?

Zur Werkzeugleiste springen