Kategorien
News

Changes Gruppe online

Start der Changes-Gruppen am 8. September 2020

Sie sind herzlich eingeladen, auf diese Weise mit sich und anderen im Kontakt zu bleiben.

Diese Gruppen werden regelmäßig stattfinden, jeweils am 2. Dienstag im Monat um 18.00 Uhr für etwa 2 Stunden:

8. September, 13. Oktober, 10. November und am 8. Dezember

Was sind Changes-Gruppen?

In den frühen 1970er Jahren, als Eugene Gendlin versuchte, Focusing als eine Fähigkeit zu definieren, die jedem vermittelt werden könnte, kamen Schüler*innen von Gendlin zusammen, um eine unterstützende Gemeinschaft zu gründen. Dort wurde jede*r eingeladen, die grundlegenden Fähigkeiten des Focusing und des Experiencing zu erlernen und zu vertiefen. Nach der Grundausbildung trafen sich viele, um sich gegenseitig zu unterstützen und Focusing Partnerschaften zu bilden, immer wieder im Wechsel mit anderen der Gruppe. Es gibt keine Leitung in der Gruppe, Voraussetzung ist ein Basistraining im Focusing.
Die erste Gruppe dieser Art hieß CHANGES „Veränderungen“ – solche Focusing -Gemeinschaften wurden weiterhin als Changes-Gruppen bezeichnet. Diese Tradition wird bis heute in vielen Ländern fortgeführt.

Weiter Informationen zu Changes-Gruppen: http://previous.focusing.org/changes.html

Teilnahme:

Für Mitglieder der DFG ist die Teilnahme frei. Nichtmitglieder sind beim 1. Treffen frei, alle weiteren Treffen sind für 5€ Teilnahmegebühr möglich.

Wir bitten um Anmeldung unter vorstand(at)dfg-focusing.de

Sie bekommen dann per email einen Link zur Teilnahme.